Standortvergleich außer Mobilitätsperspektive

Ziehen Sie einen neuen Standort in Betracht und möchten neue Standorte miteinander vergleichen?

Sparen Sie Reisezeit, Kosten und CO2-Emissionen, indem Sie die Auswirkungen auf die Mobilität richtig berechnen!

Mit einem Standortvergleich von MobilityLabel finden Sie den besten Standort aus Sicht der Mobilität

Hat Ihre Organisation Umzugspläne? Läuft Ihr Mietvertrag bald aus und untersuchen Sie Entscheidung, ob Sie bleiben oder nicht? Ziehen Sie in Betracht, mehrere Büros zusammenzulegen? Oder ein neues Regionalbüro oder Satellitenbüro zu eröffnen? MobilityLabel nutzt fortschrittliche Berechnungen und Analysen, um die damit verbundenen Veränderungen und Möglichkeiten des Pendelns darzustellen.

Wussten Sie, dass man viel sparen kann, wenn Sie bei einer Standortuntersuchung professionell auf die „Mobilität“ schauen? Lassen Sie sich nicht von Immobilientexten wie „nur einen Steinwurf von der Autobahn entfernt“ oder „mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreichbar“ blenden, sondern untersuchen Sie faktenbasiert die Auswirkungen eines neuen Unternehmensstandorts auf die Mobilität für Ihre Organisation und Ihre Mitarbeiter.

Mit unserem Umzugsmobilitätsscan (relocation mobility scan) sehen Sie sofort die Auswirkungen der beabsichtigten Umzugsbewegung, basierend auf den Fahrten Ihrer Organisation, den Wohnadressen Ihrer Mitarbeiter und Ihrer Mobilitätspolitik. Sie erhalten Einblicke und sparen sowohl Pendelzeit für Ihre Mitarbeiter (Talentbindung) als auch Reisekosten und CO2-Emissionen.

Standortvergleich für die Mobilität der Arbeitnehmer
Wussten Sie, dass Mobilität fast immer den größten Teil eines CO2-Fußabdrucks ausmacht? Und oft ein Kostenposten in der gleichen Größenordnung der Unterkunftskosten ist? Mit einem gut ausgewählten Unternehmensstandort können Sie daher drei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Der Mitarbeiter hat weniger Reisezeit und Staus, der Arbeitgeber hat weniger Reisekosten und die Umwelt wird weniger belastet.

Einblick

Sie erhalten Einblick in Ihre gesamten Pendelwege, wie z.B. Kosten, Reisemethoden, Nachhaltigkeit und Vitalität. Sowohl von Ihrem aktuellen Standort (Ihren aktuellen Standorten) als auch von Ihrem neuen Standort. Faktenbasiert und objektiv, basierend auf genauen und aktuellen Daten. Also aktuellen Fahrpläne, genauen Routen und Staus. Weil man nur auf Fakten aufbauen kann.

Gut vorbereitet für den Betriebsrat

Im Falle eines beabsichtigten Umzugs lautet die erste Frage des Betriebsrats immer: Welche Auswirkungen hat dies auf die Reisezeit und die Möglichkeiten der Mitarbeiter? Bereiten Sie sich also auf eine detaillierte Analyse vor, die die wichtigsten Fragen auf einmal beantwortet!

Unternehmensspezifisch

Alle Analysen, Ergebnisse und Darstellungen sind unternehmensspezifisch und auf die Besonderheiten Ihrer Organisation abgestimmt. Erreichbarkeit ist nämlich stark organisationsabhängig: Es gibt keine generische „gute Erreichbarkeit“. Was für die eine Organisation ein leicht zugänglicher Ort ist, ist für eine andere wiederum ein schlechter.

Die Antwort auf diese Art von Umzugsfragen – und mehr – finden Sie im Standortvergleich von MobilityLabel:

  • Angesichts der schnellsten Reisemethode; Was ist die aktuelle Gesamtreisezeit unserer Mitarbeiter?
  • Und wie hoch ist sie bei den neuen möglichen Standorten?
  • Was ist die durchschnittliche einfache Pendelzeit vor und nach dem Umzug des Unternehmens?
  • Wie viele Mitarbeiter werden sich in Bezug auf die Reisezeit verbessern und wie viele werden sich verschlechtern?
  • Wie viele Mitarbeiter verlieren beispielsweise mehr als 30 Minuten?
  • Welche Auswirkungen hat das Pendeln auf unsere Nachhaltigkeitspolitik, wenn wir in das neue Büro umziehen?
  • Für wie viele Autofahrer wäre der öffentliche Verkehr am neuen Standort eine akzeptable Alternative?
  • Für wie viele Menschen werden öffentliche Verkehrsmittel attraktiv, wenn wir uns auch die Kombination aus Zug und Fahrrad ansehen?
  • Und was ist das Fahrradpotential der verschiedenen Standorte?

Der Einstieg erfolgt in 3 Schritten:

In drei einfachen Schritten erhalten Sie schnell einen Einblick in die möglichen Auswirkungen des Umzugs auf den Pendelverkehr Ihrer Mitarbeiter:

1. Füllen Sie die Vorlage aus

1. Füllen Sie die Vorlage aus

Laden Sie das Dokument herunter und geben Sie die für Ihre Organisation wichtigen Informationen ein.

2. Mailen Sie uns die Datei und fordern Sie ein Angebot an

2. Mailen Sie uns die Datei und fordern Sie ein Angebot an

Senden Sie die ausgefüllte Vorlage an support@mobilitylabel.com und fordern Sie direkt auch ein Angebot an.

3. Erhalten Sie Ihren Standortvergleich

3. Erhalten Sie Ihren Standortvergleich

Innerhalb einer Woche nach dem Einreichen Ihres Dokuments erhalten Sie den detaillierten Relocation Mobility Scan

Benötigen Sie Hilfe bei einem dieser Schritte? Sie haben noch keine gute Auswahl an interessanten Standorten? Auch dabei können wir Ihnen helfen. Haben Sie weitere Fragen? Gerne besprechen wir diese mit Ihnen. Hinterlassen Sie Ihre Daten und wir rufen Sie uns so schnell wie möglich zurück!

Unsere Preise:
0-500 Mitarbeiter: € 2.500
501-1.000 Mitarbeiter: € 2.750
1.001-2.000 Mitarbeiter: € 3.000
2.001-5.000 Mitarbeiter: € 3.500
> 5.000 employees: auf Anfrage

Unsere Preise hängen von der Anzahl der Mitarbeiter ab. Standardmäßig sind 4 Standorte enthalten (der / die aktuelle(n) Standort(e) plus 3 Kandidatenstandorte).

Wenn Sie 5 Standorte miteinander vergleichen möchten, fallen zusätzliche Kosten von 250,- € an. Wenn Sie 6 oder mehr Standorte miteinander vergleichen möchten, fallen zusätzliche Kosten von 500,- € an.

Dies ist ein Beispiel für den Bericht, den Sie mit unseren Standortvergleichen erhalten:

Zusätzlich zu diesem Bericht erhalten Sie zu jedem berechneten Standort Dateien mit zusätzlichen detaillierten Berechnungen. Auf Wunsch können Sie damit noch weiter vergrößern und die Auswirkungen des geplanten Umzugs auf die Mitarbeiterebene analysieren. Auf diese Weise haben Sie 13 Monate Zugriff auf das Tool ‘MobilityAnalyst’, mit dem Sie selbst verschiedene Szenarien Ihrer Mobilitätsrichtlinie an diesen Standorten berechnen und vergleichen können. MobilityLabel bietet diesen Service vorübergehend ohne zusätzliche Kosten an. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zum MobilityAnalyst-Tool zu erhalten.

Die Einsparung von Reisezeit, Kosten und CO2 beginnt mit einem Standortvergleich von MobilityLabel